Am letzten Spieltag der Kreisklasse 1 krönte die Herren 40 Mannschaft die Saison mit einem 6:3 Auswärtssieg beim Tabllenzweiten dem TC Wasserburg und schloss die Saison mit 14 Punkten aus sieben Spielen (Matchverhältnis 50:13) perfekt ab.

Mit dem Auswärtsspiel beim TC Wasserburg beendet die Herren 40 Mannschaft am morgigen Samstag die Saison. Durch den 8:1 Sieg gegen Durach hat die Partie beim Tabellenzweiten am Bodensee nur noch statitischen Wert.

Mit einem 8:1 Heimsieg im Nachbarschaftsduell mit dem TSV Durach sicherte sich die Herren 40-Mannschaft am vergangenen Samstag den Aufstieg in die BK2. Die Damen 40 beendeten die Saison mit einem 6:0 Auswärtssieg im Derby beim TSV Kottern.

Derbys gegen Durach und Kottern stehen am morgigen Samstag auf dem Programm. Die Damen 40 beenden die Saison mit dem Gastspiel beim TSV Kottern, zur selben Zeit empfangen die Herren 40 den TSV Durach.

Nach einem Wochenende ohne doppelten Punktgewinn sind die ESK-Teams in voller Stärke wieder in die Erfolgsspur zurückgekehrt. Herren 50 werden Meister, Damen sichern Platz 2 und Herren 40 fehlt nicht mehr viel zum Aufstieg.

Am morgigen Samstag sind alle drei Teams der Tennisabteilung im Einsatz. Den Start machen die Herren 40 ab 10 Uhr gegen Waltenhofen. Ab 13 Uhr empfangen die Damen 40 den TC Oberreute und die Herren 50 sind bei der TeG Obergünzburg-Rettenbach zu Gast.

Zehn Spiele über war die Tennisabteilung in dieser Saison ohne Punktverlust, diese Serie ist am Samstag gerissen. Damen 40 unterlagen Fischen und die Herren 50 kamen nicht über ein Unentschieden hinaus.

nächstes Spiel Herren 40

nächstes Spiel Herren 50

nächstes Spiel Damen 40

Wer ist online

Aktuell sind 181 Gäste und keine Mitglieder online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.